Toxische Belastungen Chelattherapie

Toxische Belastungen und ChelattherapieViele meiner Patienten hatten oder haben Amalgamfüllungen und Bleibelastungen. Schwermetallbelastungen sind an der Fehlfunktion der Zellen beteiligt. Ausbleibende Regeneration führt zur Degeneration. Bei der Entstehung von Gelenkverschleiß, Tumoren und auch bei Verkalkungen von Gefäßen sind Schermetalle mit beteiligt. Oft ist zur ganzheitlichen Behandlung eine Schwermetallentgiftung/-ausleitung notwendig.


Dies wird nur selten in Deutschland angeboten.

Die Diagnose erfolgt über die Anamnese, Untersuchung und spezielle kinesiologische Testverfahren. Die Diagnose wird durch die Bestimmung der Schwermetallwerte im Haar, Blut und Urin unterstützt. Die Haar- oder Nagelanalyse zeigt die langfristige Belastung mit den giftigen Schwermetallen und auch die Versorgung mit den guten Mineralien.

Im Vordergrund der Therapie stehen ein gesünderes Leben und die chemische Ausschwemmung mit Schwermetall-Fängern. Mit den Blut- und Urinkontrollen hat man einen seriösen Nachweis über die Wirksamkeit der Therapie. Eine ausgetestete, individuell angepasste und kontrollierte Kombination bringt gute Ergebnisse.

Die Schwermetallentgiftung ist für den Patienten sehr lohnenswert. Die Patienten erhalten ferner individuelle Informationen zu toxischen Belastungen im Alltag : Themen : Kleidung, Deo, Zahnpasta, Seife, Kunststoffe, Schadstoffe in der Nahrung …
 
Jetzt anrufen und gratis Informieren!
Privatpraxis Dr. med. Diplom Osteopath M.P.W. Schmidt
Gluckstr. 17
90491 Nürnberg Erlenstegen
Tel. 0911 / 580 57 70

 

Zusammenfasung
product image
Sterne
3.5 based on 3 votes
Anbieter
Dr. med Martin Schmidt
Produkt
Privatpraxis für ganzheitliche Medizin - gratis informieren!
Preis
EUR 0,00
Verfügbarkeit
Available in Store Only
Dieser Beitrag wurde unter Chemische Funktion veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.